Papierflieger

Das papierlose Büro ist eine Illusion

  • Ahorn­sa­men

    Das Modell rotiert wie ein Ahorn­sa­men. Es lässt sich aus einem gro­ßen Blatt fal­ten, was die opti­sche Wir­kung der Rota­ti­on noch ver­stärkt.

    (1) Ein recht­ecki­ges Blatt (60–90 cm Dia­go­na­le, Sei­ten­ver­hält­nis 1:V2) dia­go­nal fal­ten, wie­der Auf­fal­ten. Die lan­gen Kan­ten so ein­schla­gen, dass sie am dia­go­na­len Falz anlie­gen.
    (2) Am bestehen­den dia­go­na­len Falz auf die Hälf­te zusam­men­le­gen.
    (3) Das lin­ke Drei­eck nach unten knick
    (4) Das über­ste­hen­de Papier nach hin­ten umkni­cken.
    (5) Die obe­re Kan­te nach hin­ten fal­ten. Auf das Ende des Fal­zes links an der Unter­kan­te ach­ten
    (6) Die obe­re Ecke nach hin­ten umfal­ten.
    (7) Den Dorn nach oben rechts umkni­cken.
    (8) Die Ober­kan­te nach unten fal­ten.
    (9) Den Dorn mehr­mals fest um den Schaft wickeln. Die Wick­lung mög­lichst fest und sau­ber aus­füh­ren.
    (10) Zum fixie­ren der Wick­lung die Spit­ze tief in die Lagen ste­cken.
    Am Dorn hal­ten und mit Schwung hoch wer­fen. Der Ahorn­sa­men soll­te schnell rotie­ren, aber lang­sam zu Boden sin­ken.