Papierflieger

Das papierlose Büro ist eine Illusion

  • Del­tawing

    Flug­zeu­ge ohne Flü­gel flie­gen nicht, wohl aber Flü­gel ohne Flug­zeug.
    Ein sehr ein­fach zu fal­ten­des Modell.

    (1) Ein DIN A4 Blatt der Län­ge nach tei­len. Die eine Hälf­te in der Mit­te tal­fal­ten und wie­der öff­nen.
    (2) Die lin­ke Kan­te zur Mit­te fal­ten.
    (3) Die umge­fal­te­te Flä­che wie­der hal­bie­ren.
    (4) Die unte­re an die obe­re Kan­te tal­fal­ten und wie­der ent­fal­ten. Die Flü­ge­len­den über die Tisch­kan­te bis zum Mit­tel­bruch zie­hen. Noch ein­mal tal­fal­ten und die Flü­gel in gleich­mä­ßi­ger Wöl­bung nach außen bie­gen.
    Die gleich­mä­ßig gebo­ge­ne Flü­gel­form zwi­schen die Fin­ger neh­men. Der auf­ge­roll­te Teil ist dabei vor­ne. Die Kon­struk­ti­on fliegt erstaun­lich gut, wenn man ihn leicht in die Luft setzt. Den Flie­ger nicht zu häu­fig auf­bie­gen, sonst lässt die Span­nung in der vor­de­ren Mit­te nach.