Opas Tricks

waren zu Beginn des 20. Jahr­hun­derts die Ren­ner auf Par­tys und an Stamm­ti­schen.
Heu­te kennt sie nie­mand mehr.


  • Drei Papier­strei­fen

    Drei Papier­strei­fen, von denen zwei die glei­che Brei­te haben, der drit­te nur halb so breit als die ande­ren, lie­gen nach Anga­be der nach­ste­hen­den Figur auf dem Tische.

    In die­ser Lage ist augen­schein­lich der schma­le Strei­fen län­ger als einer der brei­ten Strei­fen

    Wer­den als­dann die brei­ten Strei­fen par­al­lel neben­ein­an­der­ge­legt, so wird der schma­le, der schräg zwi­schen bei­de gelegt wir, jetzt kür­zer erschei­nen, als jeder von den bei­den ande­ren Strei­fen.