Wright Flyer

Der Rumpf

1 2
(1.) Ein A4-Blatt der Länge nach falten und wie auf der Zeichnung einschneiden. Die linke und rechte Kante zur Mitte falten. Die unteren Ecken talfalten.
(2.) Die Kanten an den eingezeich-neten Linien nach innen falten.
3 4
(3.) Die untere Kante nach oben falten.
(4.) Die neue Kante jetzt nach unten falten.
5 6
(5.) In der Mitte talfalten. Links und rechts mit einer Bergfalte die Flügel bilden.
(6.) Der Rumpf sollte jetzt so aussehen.

Die Flügel

7 8
(7.) Ein A4-Blatt horizontal und vertikal falten und wieder öffnen. Die Diagonalen wie eingezeichnet falten und wieder öffnen.
(8.) Das Blatt an der Längsfalte zusammenlegen. Die Ecken entlang der vorher gefalteten Diagonalen nach innen falten.
9 10
(9.) Den linken Rand (die Vorderseite des Flügels) leicht nach unten knicken. Am linken Rand einschneiden. Die dadurch entstandenen vier Klappen nach innen einschlagen.
(10.) Die obere Lage der Flügelspitzen zu Stabilisatoren nach oben knicken. Den vorderen (linken) Rand des Flügels zusammenkleben.
11
Die Flügel wie abgebildet auf den Rumpf kleben. Fertig! Man wirft das Modell mit den kleinen Flügeln voraus.

Zurück