Taube II

Ein einfaches Modell, das zwar kaum Ähnlichkeit mit einer Taube hat, aber dennoch hervorragend fliegt.

1 2
(1.) Ein quadratisches Blatt horizontal falten und wieder öffnen, dann senkrecht falten.
(2.) Die Spitze des Dreiecks an einem Drittel von der gegenüber- liegenden Kante talfalten.
3 4
(3.) Die oben liegende Spitze an der eingezeichneten Linie Talfalten.
(4.) Die neu entstandene Kante bergfalten und nach unten umschlagen.
5 6
(5.) Auf die Hälfte bergfalten und zusammenlegen.
(6.) Die Flügel an der eingezeichneten Linie nach vorne bzw. nach hinten falten.
9
Mit dem Zeigefinger auf der Mittelfalte die Taube sanft werfen.

Zurück