Schnellsegler II

Flach und breit segelt das Modell wie mit einem eigenen Antrieb durch die Luft.

1 2
(1.) Ein quadratisches Blatt (ca. 20x20cm) senkrecht in Sechstel teilen. Die obere Hälfte in Drittel teilen. Tip: Das Blatt in achtel teilen, dann zwei achtel-Streifen abtrennen.
(2.) Die linke und rechte Kante am Falz nach innen falten.
3 4
(3.) Die oberen Ecken nach innen falten.
(4.) Drei mal den oberen Rand nach hinten bergfalten.
5
(5.) Von der oberen Lage die inneren Ecken nach außen falten.
6
(6.) In der Mitte talfalten.
7
(7.) Die Mitte auf den unteren Rand legen und so die Flügel bilden. Auf der Rückseite wiederholen.
8
(8.) Am Rumpf halten und mit leichtem Schwung werfen.

Zurück