Jagdbomber

Ein angenehm zu faltendes Modell ohne heikle Details. Und es fliegt hervorragend.

1 2
(1.) Ein A4-Blatt in der Mitte senkrecht falten; wieder öffnen.
(2.) Jetzt horizontal falten.
3 4
(3.) Von der oberen Mitte zu den unteren Ecken diagonal falten; wieder öffnen.
(4.) Die oberen Ecken bis zur im vorigen Schritt entstandenen Diagonalen bergfalten; wieder öffnen.
5 6
(5.) Links und rechts von der oberen Papierlage den Bruch entlang der Diagonalen aus Schritt 3 in Richtung Mitte legen.
(6.) Die freien Spitzen nach hinten an den Bruch bergfalten.
7 8
(7.) Die Hälfte der Drachenformen nach hinten bergfalten. In der Mitte talfalten, die Hälften dabei exakt aufeinander legen.
(8.) Die Tragflächen nach außen falten.
9
(9.) An den Tragflächen die oben liegenden Spitzen als Seitenruder aufstellen.
10
Am Rumpf halten und leicht nach oben werfen.

Zurück