Archaeopteryx

1 2
(1.) Ein quadratisches Blatt (20x20cm) diagonal falten.
(2.) Die oben liegende Ecke auf die untere Kante legen.
3 4
(3.) Das Dreieck in der Mitte nach hinten bergfalten.
(4.) Die obere Lage von der oberen Kante auf die linke untere Kante legen. Dabei die oben liegende Spitze anheben und nach rechts außen ziehen.
5 6
(5.) Die obere Lage nach rechts aufklappen.
(6.) Die Spitzen nach oben falten.
7 8
(7.) Das Ganze umdrehen.
(8.) Die Seiten so zur Mitte falten, dass die Spitzen der unten liegenden Lage nach außen gelangen.
9 10
(9.) Das jetzt hochstehende Dreieck flach drücken.
(10.) So sollte das Ganze jetzt aussehen. In der Mitte bergfalten. Umdrehen.
11 12
(11.) Die Kanten der Spitze nach innen falten.
(12.) Die hintere Spitze zur Bremsfalte nach innen falten.
13 14
(13.) Die Tragflächen bergfalten.
(14.) Das Modell im vorderen Bereich am Rumpf halten, die Tragflächen stehen gerade. Mit kräftigem Schub leicht nach oben werfen.

Zurück